• Vorübergehende Hallenschließung ab 02.11.2020

    Vorübergehende Hallenschließung ab 02.11.2020

    Liebe Klettergemeinde, wie von der Bundesregierung und den Landesregierungen beschlossen, schließen Read More
  • COVID-19-Pandemie - Schutz- und Hygieneregeln

    COVID-19-Pandemie - Schutz- und Hygieneregeln

    Aktuelle Hinweise: Maskentragepflicht ab sofort auch im Kletter- und Boulderbereich! Read More
  • 1
  • 2

Besucherbarometer

sicher kletternNachdem in den vergangenen ein, zwei Jahren heiß über die Sicherheit von dynamischen und halbautomatischen Sicherungsgeräten diskutiert wurde, hat der DAV 2015 mit seiner Sicherungsgeräte-Empfehlung und dem zugehörigen FAQs-Dokument eine sehr differenzierte Stellungnahme zum Thema abgegeben.

 

Insgesamt ist diese sehr lesenswert und nicht nur für aktive Trainer und Fachübungsleiter interessant, sondern für jeden Sportkletterer, wie wir meinen!

Wir bilden bei uns im Kletterzentrum Regensburg schon seit Jahren im Anfängerbereich das Sichern mit Halbautomaten aus und bieten auch für erfahrene Kletterer Sicherungsgeräte-Updates an, wo alle marktüblichen Geräte ausprobiert werden können und deren optimale Handhabung geschult wird.

Nichtsdestoweniger darf bei uns nach wie vor jeder Kletterer mit jedem Sicherungsgerät seiner Wahl sichern, also auch mit dynamischen Sicherungsgeräten wie dem Tube oder dem Halbmastwurfknoten. Bei Fragen zur sicheren Bedienung dieser Sicherungsgeräte sowie von Halbautomaten stehen wir euch gern zur Verfügung, wendet euch einfach an unsere Trainer und Wandbetreuer!