• Aktion des Monats Dezember - Safety first!

    Aktion des Monats Dezember - Safety first!

    Safety First - Sicherungsgeräte-Update! Bei unserer Monatsaktion könnt ihr im Dezember Read More
  • FlashMob - Start am 17.11.2017

    FlashMob - Start am 17.11.2017

    Es geht wieder los: 5 Abende mit jeweils frisch geschraubten Read More
  • Klettergruppen für Kinder und Jugendliche - Plätze frei!

    Klettergruppen für Kinder und Jugendliche - Plätze frei!

                  Montag: 15:00 - 16:30 Read More
  • 1
  • 2
  • 3

Rountenbau Schlagschrauber2 Kreative Baustelle 2Am Do., 14.12. und Fr., 15.12. schrauben wir ganztägig im Kletterbreich innen für den FlashMob am Freitagabend...
Bitte rechnet mit ein paar Einschränkungen bei der Routenauswahl auch durch den FlashMob selbst bis einschl. Freitagabend, da die Wettkampfrouten für die Teilnehmer reserviert sind und wir die betreffenden Sicherungslinien freihalten müssen!

Plakat FlashMob kleinWeil nach dem Flashen bekanntlich vor dem Flashen ist, geht es diesen Freitag (15.12.17) weiter, aber diesmal erstmals (!) am scharfen Ende des Seils… Dafür werden wir euch ein paar brandneue, brandleichte bis brandschwere Routen in die Wand zimmern, an welchen ihr euch zu passender Beatzahl austoben dürft. Darüber hinaus wartet wieder eine kleine kletterkulturelle Überraschung auf Eine/n von euch…

Weitere Infos: >>> KLICK!

Heiner Schmidl 4Auch bei der inzwischen 8. Ausgabe unseres JugendCups gab es wieder coole Boulder satt, super Stimmung und viele, viele motivierte Teilnehmer! 90 starke Mädels und Jungs aus ganz Bayern...

Sicherungsgerteupdate

Safety First - Sicherungsgeräte-Update!

Bei unserer Monatsaktion könnt ihr im Dezember kostenfrei an unserem neuen Kursangebot "Sicherungsgeräte-Update" teilnehmen.

Hier lernt ihr verschiedene Sicherungsgeräte mit Blockierunterstützung ("Halbautomaten") kennen und könnt diese unter Anleitung unserer Trainer ausprobieren.

Termine, Infos und Anmeldung hier!

  • 2017_11_17-019
  • 2017_11_17-038
  • 2017_11_17-052
  • 2017_11_17-089
Startschuss: viele bekannte und neue Gesichter hatten sich wieder zum gemeinsamen Flashen und (wohlgesonnenem) Mobben eingefunden. Wie sich die AthletenInnen im freundlichen Auftakt-Boulderset gespielt haben, seht ihr hier >> Ergebnisse.

Herzlichen Glückwunsch an Daniel, der das Glück hatte, zwei Karten für den inzwischen ja ausverkauften ReelRock-Film bei uns am 24.11. abzustauben!

Und weil nach dem Flashen bekanntlich vor dem Flashen ist, gilt es nun für euch dran zu bleiben,...

FerienprogrammPfingsten2016 39

 
 
 
 
 
 
 
Montag:
15:00 - 16:30 Uhr 8 - 10 Jahre - Gruppe voll
16:30 - 18:00 Uhr 13 - 17 Jahre - 3 Plätze frei
16:45 - 18:15 Uhr 9 - 11 Jahre - Gruppe voll

19:00 - 21:00 Uhr 15 - 20 Jahre - Gruppe voll

Plakat FlashMob kleinEs geht wieder los: 5 Abende mit jeweils frisch geschraubten Bewegungsaufgaben und flotter musikalischer Untermalung bis zum nächsten Frühling!

Mal was Neues: warum nicht auch mal am scharfen Ende des Seils flashen?! Wir werden euch also 2 Boulder-Mobs und 2 Kletter-Mobs kredenzen und im März dann ein Finale… (wir sind selbst gespannt!).

event header klz 06Lust auf Klettern und Bouldern? Aber noch keine Ahnung, ob das was für dich ist?

Ab sofort ist donnerstags wieder während der Schulzeit von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr eine kurze kostenlose Einführung ins Klettern und Bouldern durch unsere Wandbetreuer möglich!

glasses 2159217 1920Vom 23.10. - 30.11.2017 bekommen bei uns alle Studenten einen Semester-Start-Rabatt!
Legt einfach euren Studentenausweis an der Kasse vor, um euch 20% Nachlass auf den jeweiligen Eintrittspreis abzuholen.

 
Wir wünschen euch einen tollen Semesterstart und einen schönen bunten (Plastik)Kletterherbst!

Anschlag

Leider haben wir es in Kareth in letzter Zeit zunehmend mit Vandalismus zu tun: in der Nacht von Freitag, 13.10., auf Samstag, 14.10.2017, hat irgendein Kleingeist (oder gibt es davon sogar mehrere?) den Bus unserer DAV-Sektion mit Farbe vollgeschmiert...
Der Schaden ist nicht unerheblich und demzufolge eine Anzeige gegen Unbekannt erstattet worden.

Wir würden uns natürlich sehr über sachdienliche Hinweise zur Ermittlung des/r Übeltäter/s freuen. Bitte wendet euch dafür entweder an die Polizeiinspektion Regensburg Süd, die Geschäftsstelle der DAV-Sektion Regensburg oder die Betriebsleitung des Kletterzentrums.

20620938 1654664957901551 6505204623535116953 nAb sofort findest du uns auch auf der Vertical-Life Climbing App! Hier bekommst du viele Infos und eine komplette Routendatenbank!

Zlagge deine gekletterten Routen und erhalte eine Leistungsstatistik über deinen Fortschritt, verbinde dich mit Freunden und nutze viele weitere Funktionen

 

Bild: Vertical Life

Logo SC 2017

Einen Tag voller Kletteraction mit einem spannenden Wettkampfmodus und tollen Preisen konnten die rund 60 Regensburger SchülerInnen erleben, die beim 5. Regensburger Schulklettercup am 12. Juli an den Start gingen.

DSC 0256Wenn der Frühling ruft...

Eine Premerie fand am 01.04.17 bei uns im Kletterzentrum in Lappersdorf statt. Die Jugend des DAV Regensburg richtete den Kletterwettkampf Primavera Calling aus. Die Veranstaltung richtete sich an alle Kletterer und Kletterinnen von jung bis alt, egal ob Genusskletterer oder hardcore Zerbrösler. Neben der sportlichen Leistung stand vor allem das gemeinsame einläuten des Frühlingswetters und die gute Laune im Vordergrund.

Getreu diesem Motto starteten rund 60 Teilnehmer_innen bei bestem Wetter mit der Qualifikation, die im Marathonmodus bestritten wurde.

Am Montag war TVA bei uns im Kletterzentrum. Der Bericht wurde am 23.03.2016 gesendet.

Zum TVA-Bericht

event header klz 01

Am 31. März 2016 startet im Kletterzentrum in Lappersdorf-Kareth ein ganz besonderes Projekt: Kinder und Jugendliche mit Behinderung klettern zusammen mit nichtbehinderten Kindern und Jugendlichen, ihren "Kletter-Paten".

sicher kletternNachdem in den vergangenen ein, zwei Jahren heiß über die Sicherheit von dynamischen und halbautomatischen Sicherungsgeräten diskutiert wurde, hat der DAV 2015 mit seiner Sicherungsgeräte-Empfehlung und dem zugehörigen FAQs-Dokument eine sehr differenzierte Stellungnahme zum Thema abgegeben.